Ankunft in Namibia

Nach einer langen Nacht im Flieger waren wir in Johannesburg gelandet. Dort etwas früher als gedacht. Was ja garnicht schlecht ist, wenn man nur eine Stunde Zeit hat um den nächsten Flieger zu erwischen… Blöd nur, wenn keiner eine Treppe zum Flugzeug bringt… Naja, nach einiger Hektik an der Einreisekontrolle und der Sicherheit schafften wir es in den Flieger nach Windhoek. Wo wir auch gut landeten…

2013 06 03 4494a 2013 06 03 4497a

Der Junge Mann bat mich, ein Foto von ihm zu machen, es zu veröffentlichen und drunter zu schreiben: „Dieser Mann kann in Europa arbeiten.“ Erledigt. Ich weise aber mal darauf hin, dass er dafür einen Aufenbthaltstitel benötigen würde!

Wir wurden bereits im Flughafen von unserem Tourguide Almuth in Empfang genommen. Ein für mich sehr ungewohnter Umstand… Dann ging es mit dem Bus Richtung Windhoek – der Flughafen liegt ziemlich außerhalb. Hier ein paar erste Eindrücke:

2013 06 03 4501a 2013 06 03 4507a

2013 06 03 4512a 2013 06 03 4515a

Die Stadt wächst in die Fläche…

2013 06 03 4517a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.