Bialowieza Nationalpark – Urwald voller Pilze

Auf geht´s in den Urwald Polens. Wobei heute der größere Teil des Bialowieza Nationalparks in Weißrussland liegt. In den eigentlichen Urwald darf man nur mit einem Führer… Hier noch der weg zum Urwald:

IMG 2012 09 16 1486a

IMG 2012 09 16 1491a IMG 2012 09 16 1502a

IMG 2012 09 16 1516a IMG 2012 09 16 1529a

Da im Urwald nicht aufgeräumt wird, wachsen überall Pilze…

IMG 2012 09 16 1545a IMG 2012 09 16 1585a IMG 2012 09 16 1553a

Ein paar Wege werden allerdings offen gehalten…

IMG 2012 09 16 1556a IMG 2012 09 16 1581a

Man darf sich auch kutschieren lassen…

IMG 2012 09 16 1590a IMG 2012 09 16 1597 IMG 0614a

Dieses Mal zuerst das making-of-Foto und dann das Ergebnis:

IMG 2012 09 16 1594a IMG 2012 09 16 1597a

IMG 2012 09 16 1609a IMG 2012 09 16 1614a IMG 2012 09 16 1625 IMG 0632a

Für mich die spannendste Erkenntnis: Auch in einem Urwald schwankten die Anteile am Baumbestand – natürlich über längere Zeiträume.

IMG 2012 09 16 1632a IMG 2012 09 16 1651a

Und da sind wir wieder draußen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.