Mitai – Maori-village in Rotorua

2014 01 14 3217a

Irgendwie wollte ich mich der Maorikultur nähern. Da die Maori aber weitgehend in der heutigen Kultur angekommen sind, ist das nicht so einfach. Einfachste Möglichkeit ist, sich eine Folklore-Show anzusehen. In Rotorua gibt es dafür mehrere Möglichkeiten. Es gibt TMöglichkeiten am Tage und sogenannte Night-Shows. Mara hatte mir die Night-Shows empfohlen. Ich entschied mich für das Mitai-Village. Kann nichts zu den anderen sagen.

Vorab: Eigentlich sind solche Show nicht mein Ding. Bin lieber in der Kulur, als dass ich zuschaue. Aber dem Mitai-Maori-Village ist eine interessante Mischung aus Show, Wissensvermittlung und einer Menge Humor gelungen. Touri bleibt man dennoch.

2014 01 14 3169a 2014 01 14 3223a

2014 01 14 3227a 2014 01 14 3229a

Diese Ausdrucksstärke hätte ich gern bei allen meinen Modellen.

2014 01 14 3234a 2014 01 14 3244a

Anschließend gab es lecker Hangi und eine Führung durch den Glühwurmwald. Mit Glühwürmchen hat man es hier in Neuseeland.

Hot Water Beach

Auf Maras Hinweis hin, hatte ich mir schon in Thames im Warehouse einen Spaten organisiert. Damit ausgerüstet ging es pünktlich 2 Stunden vor Ebbe zum Hot Water Beach.

2014 01 08 2488IMG 0857a 2014 01 08 2488IMG 0858a

Wir waren nicht gerade die ersten, sodas die Gegend des Strandes schonmal klar war. Mit den Füßen konnte man dann mal im Sand die heißen Quellen suchen. Aber um ehrlich zu sein. Buddelt man den eigenen Pool nur groß und tief genug, wird schon heißes Wasser drin sein. Außerdem darf man den anfänglichen Kühleffekt nicht außer Acht lassen. Zur weiteren Ebbe hin war mir unser Pool dann schon fast zu heiß.

2014 01 08 2488 P1080275 2014 01 08 2488 P1080276 2014 01 08 2488P1080279

Ein Abend in Paihia mit Zikusvorstellung – Bay of Islands

2014 01 03 1740 P1080156a 2014 01 03 1747a

In Paihia angekommen begann erstmal die Unterkunftssuche. die erwies sich wegen des niedrigen Budgets meiner Mitreisenden als schwierig. Blieb nur der billigste Zeltplatz. Der lag dafür direkt neben / auf dem Gelände, auf dem an den Vertrag zwischen Engländern und Maori gedacht wird. Die Aussicht war auch ziemlich gut.

2014 01 03 1377a 2014 01 03 1387a

Den Abend rundete ein Outdoorzirkus ab.

2014 01 03 1389a 2014 01 03 1422a

Viel los in Svendborg

2013 08 20 6827 2013 08 20 6838 2013 08 20 6991 2013 08 20 7028

Svendborg haben wir als sehr lebendige Stadt erlebt. Als erstes stolperten wir in eine Performance einer französischen Musikertruppe hinein, die Kurzerhand Straße aber auch Häuser zur Bühne machten und auch das Publikum einbezog – ob es wollte oder auch nicht 😉

2013 08 20 6862 2013 08 20 7033

2013 08 20 7023 2013 08 20 7040

Und so schaute das Publikum ganz gespannt zu und lauschte.

2013 08 20 7050 2013 08 20 7067a

2013 08 20 6872 2013 08 20 7092

2013 08 20 7110 2013 08 20 7130hdr

Bessere Zeiten Festival 2009 in Leipzig

Das Bessere Zeiten Festival findet jährlich in Leipzig statt. Dieses Jahr war ich kurz dort. Das lag daran, dass ich doch glatt mein Mobiltelefon auf dem Weg dorthin verloren hatte und mich erst einmal darum kümmern musste… Aber in der kurzen Zeit in der ich dort war, hab ich natürlich ein paar Fotos gemacht!

20090815 1192a 20090815 1194a