Aktshooting mitten in Leipzig – morgendlicher Aktspaziergang mit Sandra

2018 09 08 5504a 2018 09 08 5562

Mein kaum begonnenes Projekt der Aktspaziergänge in der Innenstadt war fast schon eingeschlafen. Aber Sandra hatte Lust drauf. Also los! Dieses Mal fast vor meiner Haustür. Natürlich erstmal so ein kleines „warm-Up“ am Vorabend.

2018 09 08 5540a

2018 09 08 5594a

2018 09 08 5576a 2018 09 09 5685a

Ins Zentrum ging es am Morgen zum Sonnenaufgang. Immer spannend zu sehen, wie eine Stadt erwacht!

2018 09 09 5688a

2018 09 09 5693a

2018 09 09 5705a

2018 09 09 5711a 2018 09 09 5739a

2018 09 09 5775a

2018 09 09 5766a 2018 09 09 5788a

Amzici – Sonnenuntergang und Sonnenaufgang in den Bergen beim Uvac National Reserve

2018 08 15 4684

2018 08 15 4669 2018 08 15 4683

Nova Varos ist relativ touristisch und daher für serbische Verhältnisse teuer. Wir entschieden uns für eine Unterkunft unweit in den Bergen – in Amzici (Holiday home Amzici). Offenbar ein Haus, dessen Nutzer irgendwann mal ausgezogen sind und die Kinder (o.ä.) vermieten es nun so. Ein spannender und scheinbar authentischer Einblick ins Land. Die ersten drei Fotos sind vom Abend unserer Ankunft. Die nun folgenden von einem Morgen:

2018 08 17 5025

2018 08 17 5014 2018 08 17 5026

2018 08 17 5029 2018 08 17 5038 2018 08 17 5048

2018 08 17 5043

2018 08 17 5021

2018 08 17 5056

etno selo bogut – Etno-Dorf Bogut

2018 08 15 4600

Eher zufällig landeten wir im Etno Selo Bogut, nachdem mir Vrnjacka Banja irgendwie zu voll und touristisch war. Aus unseren geplanten zwei Nächten hier wurden dann drei – so wohl haben wir uns gefühlt. Äußerst ruhig gelegen. Mit einer Badestelle im Fluss gleich um die Ecke. Aber mit Auto kann man die Klöster in der Nähe locker als Ausflug machen. Das Essen ist mehr als lecker. (Entgegen unserer Gewohnheiten hatten wir Halbpension.) Der Betreiber und seine Mutter waren sehr freundlich und hilfsbereit. (Beide sprechen fließend französich – er auch Englisch.)