Schlagermove 2008 in Hamburg

Aus der friedlichen Stille ging es direkt in den Trubel zum Schlagermove:

20080705 3473a 20080705 3488a

Unsern Platz fanden wir direkt neben diesen eingefleischten Fans…

Schlagermove kann man sich als Loveparade der Schlagerfans vorstellen.

20080705 3488a 20080705 3519a

20080705 3526 20080705 3506a 20080705 3528a

Also wenn Ihr mich fragt: Die Hamburger kompenieren da Karneval…

20080705 3534 20080705 3514a

(Nicht jeder hält bis zum Schluss durch…)

Ähnlich wie beim Faschingsumzug folgt dem letzten Wagen gleicht die Putzkolonne:

20080705 3551 20080705 3539

20080705 3547

Wir hatte uns so platziert, dass die Wagen mit wenigen Metern gehen 2 mal an uns vorbei kamen.

20080705 3558 20080705 3588

20080705 3581 20080705 3584 20080705 3605a

(Warnung: Alkoholkonsum führt zu steigender Posing-Bereitschaft.)

Zum Abschluss noch ein friedliches Foto vom Abend (An dem wir uns echte (!) Thüringer Bratwürste schmecken lassen haben.)

20080705 3658a

Boberger Düne

Es hat mich mal wieder nach Hamburg verschlagen. Diesmal ging es in die Boberger Düne – ein Naturschutzgebiet und ein himmlisch ruhiges Fleckchen inmitten der Großstadt…

20080705 3435a 20080705 3444a

Da hier zwei Hobbyfotografen unterwegs waren, gibt es zur Abwechslung auch mal ein Foto von mir:

P7050433

Danke an Andrea.

Niendorf, Hamburg und Welcome Point

Der Samstag Morgen. Schönes Wetter: Also rein ins Cabrio und auf nach Niendorf an der Ostsee:

20080412 2371a

Da gab es lecker Fisch. (Ja René hat freiwillig Fisch gegessen 😉 ) Dann gings zur Alsterperle mit tollem Blick auf die Außenalster:

20080412 2385a

Anschließend haben wir bei einem Glas Sekt die Sonnenstrahlen auf der Terasse genossen. Leider waren die nicht immer da…

20080412 2387a 20080412 2390a

Ein kurzer Eindruck auf dem Weg:

20080412 2393a

Den Sonnenuntergang haben wir dann am WelcomePoint in Wedel verbracht. Leider waren wir so spät, dass keine Hymnen gespielt wurden…

20080412 2403a 20080412 2405a

Hamburg bei Nacht

Was gibt es schöneres, als Freunde zu besuchen? Natürlich habe ich die Gelegenheit genutzt ein paar Fotos zu machen. Zum Glück fotografiert Andrea auch gern. Den ersten Abend haben wir für ein paar Nachtfotos genutzt. Zuerst gin es zur Binnenalster:

20080411 2344a 20080411 2348a

…dann zur Außenalster:

20080411 2350a

und zum Abschluss haben wir uns einen Überblick über den Hafen verschafft:

20080412 2355a