Fassenacht 2009 in Mainz – Der Zug

Die meisten dürfte es überraschen: René hat sich zur Faschingszeit auf nach Mainz gemacht. Und zur Einführung: Es heißt Fassenacht. Der erste Beitrag zu diesem Tag soll sich mit dem Zug und die Geschehnisse am Rande des Zuges widmen. Als erstes 2 Motivwagen:

IMG 0111a IMG 0124a

Das soll´s dazu auch gewesen sein, denn wie immer haben mich die Leute mehr interessiert…

IMG 0135a IMG 0152a

IMG 0157a IMG 0170a

Die folgenden beiden Bilder gehören zusammen: Der Konfettiwerfer – und die Getroffene:

IMG 0172a IMG 0173a

IMG 0192a IMG 0210a

Nachdem es anfangs ziemlich bewölkt war, klarte es immer mehr auf…

IMG 0216a IMG 0233a IMG 0250a

IMG 0252a IMG 0265a

IMG 0281a IMG 0287a

Es folgt eines meiner Lieblingsbilder dieses Tages:

IMG 0288a IMG 0289a

Die Mainzelmännchen durften natürlich nicht fehlen.

Auch wenn das angebot sehr verlockend war: Ich habe verzichtet:

IMG 0294a IMG 0297a

Irgendwann strahlte die Sonne!

IMG 0303a IMG 0311a

IMG 0312a IMG 0315a

Das vorherige Foto zeigt übrigens den Botschafter Jamaikas.

IMG 0329a IMG 0340a

Dann kam so ein Knilch auf seinem Wagen daher:

IMG 0349a IMG 0350a IMG 0351a

IMG 0355a IMG 0362a

IMG 0366a IMG 0369a

IMG 0374a IMG 0378a

Tja so ein Kankenwagen muss auch mal durch. Aber das Hält den Zug nicht auf.

IMG 0390a IMG 0392a

IMG 0408a IMG 0409a

Manch einer verlohr fast den Anschluss an seine Gruppe…

IMG 0413a IMG 0415a

… oder hatte unerwartet Verehrer(innen).

IMG 0426a IMG 0432a

Natürlich war ich nicht der einzige Fotograf:

IMG 0435a IMG 0437a

Das mit dem Zug-Entje darf jetzt wer anders erklären.

6 Gedanken zu “Fassenacht 2009 in Mainz – Der Zug

  1. Also die Bilder spiegeln absolut die Stimmung des Tages wieder! Wirklich schöne Schnappschüsse dabei.

    Oh, ich bin hier wohl Thema…. da werde ich ja etwas rot 🙂

    Also, die Zugente ist immer das Ende (ente) des Umzuges….ab da ist dann Schluss! Die gibt es schon seit Jahren, bzw. seit dem es den Mainzer Fastnachtsumzug gibt!
    Aber warum genau sie ins Leben gerufen wurde kann ich auch nicht sagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.