Guten Morgen am Kenepuru Sound

2014 01 29 5394a

Zeltplatz direkt am Wasser. Zelplatz mit Self-Check-in. Also erstmal ein Holzkasten mit beschreibbaren Plastetüten, wo amn sich und sein Kfz eintragen sollte. Gemacht. Dann die 6 NZD reinpacken und Tüte verkleben. Anschließend den ganzen Spaß in das Metallrohr stecken. Auch kein Problem. Der Blödsinn allerdings war: Auf der Rückseite der Tüte sollte man sein Feedback eintragen – das ganze Prozedere aber bitte bevor man überhaupt sein Zelt aufbaut oder in den Campingplatz einfährt. War leider noch zu keinem Feedback fähig. 😉 Der Zeltpltz hieß übrigens „Picnic Bay“

Der Morgen war indes sehr angenehm.

2014 01 29 5293a

2014 01 29 5301a 2014 01 29 5311a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.