Huka Falls – Taupo

Da fließt heftig viel Wasser heftig schnell durch eine recht enge Stelle. So recht fotogen fand ich sie nicht. Da ich aber auf einem kostenlosen Zeltplatz ein paar Kilometer (oder „key“ wie der Kiwi sagt) weiter übernachtet habe, gibt es eine Abend- und eine Morgenlichtansicht. Das Bemerkenswerte ist aber, dass es mal etwas kostenlos gab, was mit Tourismus zu tun hat…

2014 01 16 3341a 2014 01 17 3349a

2014 01 17 3351a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.