Naheradweg – Letzte Etappe zum Naheeck in Bingen

2019 05 03 2644 2019 05 03 2645

Eines muss man dem Nahe-Radweg lassen: Er ist sehr gut Beschildert – bis hin zur Umleitung… Kritikpunkt meinerseits: Auf einigen Etappen sieht man die Nahe selten und man ist zeitweise schon recht weit weg davon… Passt mE nicht so recht zu einem Flussradweg. Auf eine Menge Steigungen muss man sich daher einstellen. (Bezieht sich auf den gesamten Radweg – das letzte Teilstück ist erwartungsgemäß recht flach.)

2019 05 03 2647

2019 05 03 2657-Pano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.