Oberland-Kanal/ Kanal Elblag

06:30 Uhr klingelt der Wecker. Urlaub halt. 😉 Wenn das Schiff um 08:00 Uhr ablegt, man die Karten eine halbe Stunde vorher abholen soll und man vorher frühstücken will… Wie auch immer.

Wir haben pünktlich das Schiff erreicht. Auf dem Weg zum Kai hatten wir noch Hoffnung, das Wetter könnte besser werden. Falsch gedacht. Es würde ein weiterer verregneter Tag werden.

20070704 2555 20070704 2559

Auf dem ersten Teil der Strecke hatten wir einen Begleiter. Keine Ahnung, wie weit er mit gehalten hat, aber es waren mehrere Kilometer! Meinen Respekt hatte er.

Aber auch sonst waren wir nicht die einzigen:

Menschen auf Booten…

20070704 2572a 20070704 2632

20070704 2696

… auch viele Vögel gab es zu entdecken:

Graureiher, Schwäne Möwen und viele mehr!

20070704 2602 20070704 2604

20070704 2620 20070704 2703

 

Aber auch für technisch interessierte bietet der Kanal viel! An 5 Stellen wird das Schiff kurzerhand auf einen „Wagen“ gestellt, der dann mit Seilwinden zur nächsten Stufe gezogen wird…

20070704 2656 20070704 2673

20070704 2686 20070704 2680

Für die Hebetechnik wird Wasserkraft verwendet. Da wird auch schon mal eine Brücke für einen Bach über einen Bach gebaut…

20070704 2672

In Maldyty sind wir dann vom Schiff auf den Zug umgestiegen…

20070704 2716 20070704 2720

… und zurück nach Elbingen.

Noch mal die Vorbestellhotline für das Schiff: ++48-55-232-43-07

Ein Gedanke zu “Oberland-Kanal/ Kanal Elblag

  1. hi René

    vielen Dank für die Tips!
    Dein Blog sieht sehr gut aus.

    Diese Landschaft mit den Reiher und den ‚Schiffsschlitten‘ ist schon was besonders!

    gruss Fokke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.