Lao Lao village

Letzter BEsuchspunkt unserer Mekongcruise war ein Dorf wo eine Spirituose hergestellt wird… Das Brenngerät erschien mir eher unspektakulär. Man konnte dann Flaschen mit den verschiedensten eingelegten Tieren kaufen… Kurz darauf allerlei Gewebtes. Erkenntnisgewinn? Eher keiner. Ein paar Fotos habe ich im Dorf dann doch gemacht.

2017 02 26 1902 2017 02 26 1888

2017 02 26 2541 2017 02 26 2548

Pak Ou – Eine Höhle voller Buddhas

2017 02 26 1829

Für uns war der Stopp hier in der Mekongfahrt (zwei Tage) mit drin… Ob es sich lohnt, die Tour an sich von Luang Prabang aus zu buchen? Gute Frage. Aus meiner Sicht eher, um mal auf dem Mekong unterwegs zu sein, wenn man da keine längere Tour gebucht hat. Sehr viele Touristen und Kinder, die irgendetwas verkaufen…

2017 02 26 1833

Diese Fotos sind aus der unteren Haupthöhle.

2017 02 26 1836 2017 02 26 1847

2017 02 26 1849

2017 02 26 1875

Zur oberen Höhle sind wir eigentlich in der Hoffnung auf bessere Aussicht… Dafür lohnt es nicht. Immer Bäume im Sichtfeld. Für die obere Höhle sollte man ne Taschenlampe mitnehmen – oder wie wir eine Stirnlampe.

2017 02 26 1860 2017 02 26 2523

2017 02 26 1881

2017 02 26 2527

Ein Morgen in Pakbeng

2017 02 26 1970 2017 02 26 1980

Morgens werden in Pakbeng die Elefanten zum Wasser gebracht… Vermutlich damit die Touristen motiviert sind, pünktlich aufzustehen 😉

2017 02 26 2016 2017 02 26 1729

Interessante Straßenbeleuchtung 😉

2017 02 26 1737

Da wir als Deutsche überpünktlich am Hafen waren, hieß es erstmal warten…

2017 02 26 1751

Auch hier gibt es „Landstrom“…

2017 02 26 1759

Und ein Erinnerungsfoto für mich…

2017 02 26 1756 2017 02 26 1752

2017 02 26 1767

Und dann ging es los – weiter den Fluss abwärts.

2017 02 26 1788

Mekong Cruise – Pakbeng

Der Übernachtungsstopp für die zweitägige Tour ist in Pakbeng. Hier gab es leichte Verwirrungen um das Hotel, die sich aber zeitnah klären ließen und die ich hier schon wegen der sehr großzügigen Lösung nicht ausbreiten werde… Hier unser Ausblick:

2017 02 25 0860 2017 02 25 1581

Dann drehten wir im letzten Abendlicht eine Runde durchs Dorf.

2017 02 25 1668

2017 02 25 1678

2017 02 25 1582

Warum sollte ein Junge mit Autos spielen, wenn alle mit dem Moped unterwegs sind?

2017 02 25 1584

2017 02 25 1690 2017 02 25 1603

Wir hatten die Hauptstraße dabei auch für die Nebenstraße des Dorfes verlassen und wurden glatt von ein paar überraschten Teenagern gefragt, wo wir eigentlich hin wollten… Wussten wir auch nicht genau – aber raus aus dem touristischen Bereich.

2017 02 25 1606

2017 02 25 1619

2017 02 25 1628

2017 02 25 1636

2017 02 25 1702

2017 02 25 1649 2017 02 25 1652

2017 02 25 1709

2017 02 25 1712 2017 02 25 1658

2017 02 25 1718

Mekong Cruise – Touristischer Besuch eines Khmu-Dorfes

Der einzige touristisch motivierte Stopp des heutigen Tages war in einem Khmu-Dorf. Wie man schon am ersten Foto sehen kann, waren wir die dritte Bootsladung Touristen, die fast gleichzeitig ins Dorf strömte. So wurde es schnell zu einer skurilen Mischung aus interessanten Informationen und spannenden Fotomotiven einerseits sowie Fremdschämen und der Frage, ob das ein Zoobesuch ist, andererseits. Und diesen Zwiespalt kann man schlecht lösen. Am Ende des Rundganges gab es eine große Spendenbox auf der etwas von Bildung und Kindern stand. In der Hoffnung, dass das Geld tatsächlich dem dient gingen wir diesen Ablasshandel auch ein.

2017 02 25 0751 2017 02 25 1164

2017 02 25 0759

2017 02 25 1165 2017 02 25 1184

2017 02 25 0767

2017 02 25 1188 2017 02 25 1213

2017 02 25 0771

2017 02 25 1214

2017 02 25 1193 2017 02 25 1226

2017 02 25 1231 2017 02 25 1264

2017 02 25 1242

2017 02 25 0777

2017 02 25 0782

Mekong Cruise – Teil 1

2017 02 25 0866 2017 02 25 0893

2017 02 25 0691

Am Anfang der Strecke gab es noch ein paar größere Siedlungen. In diesem Bereich ist der Mekong auch noch Grenzfluss zwischen Thailand und Laos.

2017 02 25 0942

2017 02 25 0903

Schnell wurde es aber auch ruhiger und die Fischer, die uns begegneten wurden beliebte Fotomotive. Ab und an donnerte ein Speedboot an uns vorbei.

2017 02 25 0962 2017 02 25 0956

2017 02 25 0993

2017 02 25 1064

2017 02 25 0700 2017 02 25 1090

Erster Zwischenhalt ist die Polizeistation Pak Tha. Denn ab diesem Punkt ist der Mekong kein Grenzfluss mehr…

2017 02 25 0721

2017 02 25 0727 2017 02 25 1119

Wir waren nicht das einzige Touristenboot:

2017 02 25 1113

2017 02 25 1139

2017 02 25 1143

2017 02 25 0734 2017 02 25 1149

2017 02 25 0737