Portraitshooting mit Pehima

Meine Cousine modelt und ich fotografiere leidenschaftlich gern. Was liegt da näher, als ein gemeinsames Shooting? Diese Idee umzusetzen hat trotzdem fast ein Jahr gedauert. Wir wohnen halt nicht in der gleichen Stadt und haben beide einen vollen Terminplan.

20081116 5698b 20081116 5704b 20081116 5729a 20081116 5753a

Das Shooting hat dabei gar nicht mal so lange gedauert, aber wir konnten ja die „Kennenlernphase“ auch weglassen und Biggi bringt einige Erfahrung als Model mit. Spaß gemacht hat es auf jeden Fall. Mehr Bilder wie üblich in der Galerie.

2 Gedanken zu “Portraitshooting mit Pehima

  1. Hi Hendrik,

    Photoshop Elements um genau zu sein. Funktioniert wie folgt:

    1. (Hintergrund-)ebene kopieren
    2. Obere Ebene auf Schwarz/weiß setzten
    3. Mit dem Radiergummi die Farbe an ausgewählten Stellen wieder „freirubbeln“

    So einfach…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.