Ruine der Pfarrkirche Rothenbaum – unterwegs im Grenzgebiet

Urlaub im Bayerischen Wald – Urlaub auf dem Bauern- und Reiterhof. Heute morgen ging es erstmal los ins Grenzgebiet – verlassene Dörfer auf der tschechischen Seite anschauen. Von der alten Pfarrkirche Rothenbaum (Pfarrkirche zur schmerzhaften Mutter Gottes) ist nicht so viel übrig. Aber die Grundmauern sind noch sehr gut zu erkennen und auch die Reste des Friedhofs sind spannend.

2012 04 10 8445a 2012 04 10 8458a

2012 04 10 8465a 2012 04 10 8472a

Das letzte Foto stammt von meiner Nichte. Ein klassisches making-of zum vorletzten Foto.

IMG 0329a

Ein Gedanke zu „Ruine der Pfarrkirche Rothenbaum – unterwegs im Grenzgebiet

  1. Muito interessante as imagens. Sou do Brasil do Estado de Santa Catarina da cidade de São Bento do Sul. Meu ancestral „Hübl“ é imigrante de 1876 quando o Rothenbaum pertencia ao Império Austro-Hüngaro. Meu ancestral é Alois Hübl e nasceu em Heuhof, mas foi batizado em Rothenbaum na Boêmia, casou aos 21 anos no BRASIL, no dia 18.11.1884 com Maria Selke. Existem imagens antigas da vila de Rothenbaum? Você tem imagens ou fotos de quadros que mostram a época de 1870? Você tem fotos dos nomes das lápides dos túmulos? Existem muitos imigrantes de Rothenbaum que vieram para São Bento do Sul. Este assunto é muito interessante.
    Abraço
    Marcelo Hübel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.