Sausmarez Manor: Skulpturen auf Guernsey

Ziel des Uferspazierganges war Sausmarez Manor. Ich beschreibe es mal so: Englisches Herrenhaus mit englischem Garten. Nur das der Eigentümer überall Skulpturen aufgestellt hat, die man (fast) alle auch kaufen kann.

20090730 2541b 20090730 2547a 20090730 2549a

20090730 2558a 20090730 2567a 20090730 2572a

20090730 2573a Billie Guernsey80von99 Billie Guernsey88von99

Da wir nur einen Teil der Küste entlang gewandert waren, nahmen wir den Bus, der den Rest der Küstenlinie entlang fuhr „zurück“ nach St. Peter Port. Den Landgang haben wir in „Pimm´s“ mit einem“Pimm´s“ beendet. Die beiden Makros von diesem Cocktail stammen von Billie. Auf dem Hafen-Parkplatz fanden sich diese beiden Fahrzeuge…

20090730 2585a 20090730 2588a

Bert – unser Käptn holte uns auch wieder ab. Dabei stellten wir fest, dass wir nicht nur die ersten waren, die von Bord gegangen waren, sondern auch die letzten, die zurück kamen.

20090730 2592a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.