Südtasmanien – Pirates Bay

2014 03 09 1471a

Ganz ehrlich. Mir gings an dem Tag nicht gut. Kann mich nicht mehr erinnern, wo genau ich war und Aufzeichnungen hab ich auch nur sehr dürftig gemacht. Also das erste Foto dürfte die Pirates Bay zeigen. Das letzte mal wieder ein „Blowhole“.

2014 03 09 1480a 2014 03 09 1500a

4 Gedanken zu “Südtasmanien – Pirates Bay

  1. So jetzt hab ich meine Bilder nochmal durchgesehen und das Foto links unten (Klippe) zeigt den Blick vom Fossil Bay Lookout – das ist unweit vom Blowhole. Gruss, Werner

    • Vielen Dank für´s Nachschauen! Mir war schon von den Uhrzeiten her klar, dass es um die Ecke sein musste. Hatte aber vergessen, die Schilder zu fotografieren…

  2. Ja, das erste Foto zeigt die Pirates Bay, besser bekannt als Eaglehawk Neck – das ist die Engstelle an der die Tasman Peninsula an dem Rest von Tasmanien dranhängt. Das Blowhole ist auch berühmt, oder vielleicht ist es auch nur berühmt wg. des Fish&Chips Wagens der sich dort befindet und auch hervorragendes Speiseeis macht – uns hat sowohl der Fish als auch das Eis gemundet. Das Foto mit der Klippe kann ich grad mal nicht zuordnen, dürfte aber auch irgendwo in der Ecke gewesen sein. Gruss, Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.