Azraq Castle

2016 09 13 0340 2016 09 13 0407

Ein Schloss – ganz aus Stein gebaut. Und so braucht es schon etwas Kraft um die steinernen Tore zu öffnen. Nebenbei erfuhren wir, dass die Besucherzahlen dramatisch zurückgegangen sind. Vorm Arabischen Frühling kamen nach Aussage des Fremdenführers noch über 1000 Besucher täglich. Heute wohl weniger als 10. Selbst wenn er deutlich übertrieben haben sollte… Dramatische Zahlen. Und eigentlich unverständlich. In Jordanien gab es keinen arabischen Frühling. Schade, dass die westliche Welt so wenig zwischen den arabischen Ländern unterscheidet.

2016 09 13 0342

2016 09 13 0394-Pano

2016 09 13 0355

2016 09 13 0359 2016 09 13 0374

2016 09 13 0386

2016 09 13 0395-Pano

2016 09 13 0367

Istanbul: Rumelische Festung – rumeli hisari müzesi

Heute ging es zu einer Festung. Und zwar zu der auf der Europäischen Seite. Also der Rumelischen Seite. Mein Host hatte extra nachgefragt, ob sie zum Feiertag überhaupt geöffnet hat. Die Mauern sind sehr breit und so kann man bequem darauf spazieren gehen. Allerdings ist die Sicherung nicht so, wie sie in Deutschland wäre. Dies schein nicht jeden zu beruhigen…

IMG 1725a IMG 1761a IMG 1736a

IMG 1741a IMG 1752a

IMG 1764a IMG 1767a

IMG 1771a IMG 1775a

IMG 1779a IMG 1788a

IMG 1789a IMG 1781a IMG 1801a

Castelo de Arraiolos und Évoramonte

Weiter ging es auf unserer Erkundungsfahrt durch den Alentejo. Nächste Station war das Castelo de Arraiolos.

2011 05 19 3413a 2011 05 19 3434a

Sehr fotogen und ich vermisste spontan ein Model… Derweil musste Papa ein Foto von mir machen…

2011 05 19 3436a 2011 05 19 3446a

Anschließend ging es dann weiter nach Évoramonte. Ein wunderbares Festungsörtchen. Um diese Uhrzeit total ruhig. Wir haben die Gegelenheit genutzt und im Abendlicht ein Picknick auf der Stadtmauer gemacht – einen leichten Regenbogen vor Augen:

2011 05 19 3469a 2011 05 19 3477a

Nachdem der Hunger gestillt war, unternahmen wir einen Abendspaziergang durch Évoramonte.

2011 05 19 3487a 2011 05 19 3497a

2011 05 19 3509a 2011 05 19 3510a

Da es wie die meisten Festungsstädte in der Gegend auf einem Hügel/Berg gebaut ist, bot sich auch ein wunderbarer Ausblick.

2011 05 19 3528a 2011 05 19 3534a

2011 05 19 3537a 2011 05 19 3543a

2011 05 19 3548a