Segeltour 2016: Der erste (dynamische) Sonnenaufgang auf Jersesy – Mont Orgueil Castle

2016 08 24 4384

Natürlich war nicht der Sonnenaufgang an sich dynamisch. Vielmehr ließen die Wolken den Himmel dynamisch erscheinen… Wie wir spätestens seit dem Anhalter (durch die Galaxis) wissen, sollte man nie ohne Handtuch das Haus verlasssen. Ein Bademantel reicht auch, wenn man die Kamera mit nimmt… 😉

2016 08 24 4386

2016 08 24 4397

2016 08 24 4402

Die Zephyr sieht auch als Silhouette verdammt gut aus!

2016 08 24 4412 2016 08 24 4419

2016 08 24 4429

2016 08 24 4445 2016 08 24 4449

2016 08 24 4461

2016 08 24 4473 2016 08 24 4481

2016 08 24 4488 2016 08 24 4489

2016 08 24 4505 2016 08 24 4512

2016 08 24 4799a

2016 08 24 4772 2016 08 24 4763

Sundowner im Etosha Safari Camp

2013 06 06 6891a

Die Unterkunft erreichten wir erst kurz vor Sonneuntergang. Auf dem Plan stand ein gemütlicher Sundowner nach einer kleinen Buschwanderung. Strammen Schrittes ging es Richtung Hügelspitze. Um den Sonnenuntergang noch zu erreichen, wurden wir aber doch lieber mit dem Bus eingesammelt und hoch gefahren. Es gab dann einen Cocktail zum Sonnuntergang…

2013 06 06 6888a 2013 06 06 6898a

2013 06 06 6629a 2013 06 06 6635a

2013 06 06 6649a