Casablanca – Hassan-II.-Moschee

2018 05 08 0824 2018 05 08 0833

Die Hassan-II.-Moschee ist eigentlich nicht zu übersehen. Si entstand der erste Schnappschuss bereits aus dem Taxi heraus…

2018 05 08 0829

2018 05 08 0827 2018 05 08 1126

2018 05 08 0872hdr

2018 05 08 0836 2018 05 08 0846

Auch drinnen ist sie sehr imposant. Was wohl eine Führung sein sollte, empfand ich eher als durchschieben der Touristen. Hab mir trotzdem ein paar HDR-Aufnahmen gegönnt – wenn auch ohne Stativ.

2018 05 08 0866hdr

2018 05 08 0852 2018 05 08 0888hdr

2018 05 08 0885hdr

2018 05 08 0906hdr

2018 05 08 0921hdr

2018 05 08 0926 2018 05 08 0940hdr 2018 05 08 1018hdr

2018 05 08 1158 2018 05 08 1033hdr

2018 05 08 1027hdr

2018 05 08 1037

Unser zweiter Tag in Marrakesch – Eindrücke…

Wer sich Marrakesch als trockene Stadt in der heißen Wüstensonne vorstellt… So haben wir es nicht erlebt. Immer wieder bewölkt und durchaus auch Regen… Gut für die Landwirtschaft. Überraschend für den Europäer. 😉

2018 05 07 0120 2018 05 07 0123

2018 05 07 0124

2018 05 07 0133

2018 05 07 0136 2018 05 07 0437 2018 05 07 0442

Auch die Saadier-Gräber versuchten wir zu besichtigen. Gelang uns nur teilweise. Denn für den innetren Teil hatte sich eine so lange Schlange gebildet, dass wir lieber verzichteten…

2018 05 07 0445 2018 05 07 0450 2018 05 07 0458 2018 05 07 0463

2018 05 07 0466 2018 05 07 0507 2018 05 07 0476

2018 05 07 0474 2018 05 07 0477

2018 05 07 0429

2018 05 07 0469

2018 05 07 0483

2018 05 07 0491 2018 05 07 0492

2018 05 07 0493 2018 05 07 0494

Zum Schluss besuchten wir noch den jüdischen Friedhof.

2018 05 07 0502 2018 05 07 0504

Ankunft in Marrakesch – Hinein ins Getümmel

2018 05 06 0012

Reisen in Ferne Länder sind meist spannend – aber auch anstrengend. Insbesondere, wenn man in Deutschland früh aufgestanden ist und sich dann nach dem Flug ins Getümmel von Händelrn, Einheimischen und Touristen in Marrakesch.

2018 05 06 0019 2018 05 06 0020

2018 05 06 0026

2018 05 06 0038

2018 05 06 0032 2018 05 06 0042

2018 05 06 0044 2018 05 06 0056

2018 05 06 0052

2018 05 06 0054

2018 05 06 0063 2018 05 06 0066 2018 05 06 0067 2018 05 06 0070

Und dann gönnten wir uns etwas Ruhe beim Abendessen auf der Dachterrasse eines Restaurants.

2018 05 06 0075 2018 05 06 0077

2018 05 06 0084 2018 05 06 0087 2018 05 06 0095

2018 05 06 0092 2018 05 06 0104

2018 05 06 0098

2018 05 06 0111

2018 05 06 0109 2018 05 06 0114

2018 05 06 0115 2018 05 06 0116