Über Odeceixe und Vila Nova de Milfontes Richtung Lissabon

Nach unserem ersten kurzen Aufenthalt an der Algarve ging es erst einmal Richtung Norden. Diesen Tag haben wir aber der Reise und der Küste gewidmet – nicht dem schnellen Ankommen in Lissabon. Unser erster Zwischenstopp war Odeceixe – einem Ort voller weißer Häuser und einer netten Windmühle, die leider geschlossen hatte.

2011 05 14 2194a 2011 05 14 2202a

2011 05 14 2207a 2011 05 14 2208a

Wenn Schornsteine auf Augenhöhe sind, kann man sich ja mal näher damit beschäftigen…

2011 05 14 2219a 2011 05 14 2222a

2011 05 14 2225a 2011 05 14 2227a 2011 05 14 2232a 2011 05 14 2238a

2011 05 14 2236a

Weiter ging es über Vila Nova de Milfontes, wo es mir hauptsächlich der Hafen angetan hatte:

2011 05 14 2256a 2011 05 14 2258a

2011 05 14 2248a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.