Renés Fotoblog

Schlagwort: Gebirge

  • Wüstentrip in Marokko – Antiatlas

    Wüstentrip in Marokko – Antiatlas

    Unser zweitätiger Trip in die Wüste ab Ouarzazate begann mit der Überquerung des Antiatlas.

  • Rif Gebirge – Akchour

    Rif Gebirge – Akchour

    Die heute Fahrt war nicht weit. Vom Touristentrubel in Chefchaouen ging es quasi um die Ecke in eine sehr ruhige Gegend. Akchour oder direktes Umland. (Wobei derWasserfall um Akchour selbst auch Touristenmagnet ist…) Ich fand schon die Fahrt optisch recht spannend! Und dann fasziniert einen plötzlich so ein Baum…

  • Wanderung im Bielatal

    Wanderung im Bielatal

  • Herbstausflug ins Elbsandsteingebirge

    Herbstausflug ins Elbsandsteingebirge

  • The Old Man of Coniston – eine Bergwanderung

    Der „Old Man of Coniston“ ist 803 Meter hoch. Bei meinem ersten Besuch im Lake District hatte ich ihn schon einmal erklommen. Dieses Mal sind wir ihn nicht über das „Goat´s Water“ angegangen sondern über die Hauptroute. In etwa auf halber Höhe finden sich die Überreste einer Bergstation. Irgendwann waren wir dann oben angekommen und […]

  • Sedlo Pass

    Von Zabljak ging es ziemlich zügig hinauf in die Berge zum Sedlo-Pass. Zügig auch bezüglich des Windes, der dazu auch noch recht frisch war. Dafür war es sonnig und der Pass entschädigte mit einer tollen Aussicht. Die beiden folgenden Fotos sind um die gleiche Uhrzeit entstanden. Das mit bewölktem Himmel aber am Vortag. Ich finde […]

  • Wandern im Durmitor Nationalpark

    Unser heutiger Plan war eine ausgedehnte Bergwanderung. Ziel sollte der Meded-Pass sein. Los gings am Crno Jezero (See). Erstes Zwischenziel war die angepriesene Tito-Höhle, wo sich gleichnamiger Marschall 10 Tage versteckt hielt. Die Höhle erwies sich als Felsvorsprung. Anschließend suchten wir vergebens Wasserfälle. Wir fanden nur die Schilder. Noch weniger fanden wir vom Weg zum […]