Auf den Straßen Odessas mit den Fahrrädern

2019 05 31 2627 2019 05 31 2634

2019 05 31 2629 2019 05 31 2630

Odessa ist keine Kleinstadt. So zeigt sie sich auch mit vielen Facetten in den Straßen. Wir haben für die Erkundung Fahrräder gemietet. Es hat sich als absolut richtig erwiesen, die Mountainbikes und nicht die Citybikes zu nehmen. Zum Einen geht es von der Stadt zum Starnd doch ein ganzes Stück runter (und hinterher wieder hoch)… Zum Anderen gibt es keine Radwege. Die Fußwege sind breit also kann man drauf fahren. Aber sie sind auch sehr hoch. Man muss dann die „Minirampen“ die wohl eher für Kinderwagen gedacht sind nehmen. Ein Mountainbike ist da die richtige Wahl. Wir haben bei viliki.ua Filiale Pushkins’ka (Puschkinstraße) gemietet und waren sehr zufrieden. Nach einem Schloss mussten wir extra fragen,haben wir aber auch bekommen – mit der Belehrung, es nicht über Nacht außerhalb der Wohnung zu lassen und dass wir für den Verlust der Räder haften. (Hat nun nicht überrascht.)

2019 06 03 2812

2019 06 03 2824 2019 06 03 2849

IMG 2160 IMG 2166

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.